Studiengangsentwickler

Prof. Dr. Thilo BüschingProf. Dr. Thilo Büsching - der Förderer von Studierenden, Lehre, Forschung und Netzwerk

Die kontinuierliche Verbesserung der Studien- und Lehrqualität steht bei M3ve im Fokus. Die M3ve Dozent(inn)en wollen Euch mit ihren Studien-, Lehr- und Prüfangeboten begeistern. Das Ziel: Euer Wunscharbeitgeber soll Euch ein unwiderstehliches Angebot unterbreiten. Deshalb optimiert nicht nur unser Studiengangsentwickler permanent: Studienangebote, Lehrqualität, Prozesse und das Netzwerk. M3ve soll eine Top-Marke werden aus Sicht der Studierenden, der potenziellen Arbeitgeber, der Dozent(inn)en und der Sponsoren. Aus unserer Sicht als Alumni ist M3ve das schon: Eine starke Marke. 

Unser Studiengangsentwickler, Prof. Dr. Thilo Büsching, leitete über 70 angewandte Forschungsprojekte mit Schwerpunkt digitale Medien.  Er ist spezialisiert auf die Entwicklung und Umsetzung von Workshops, Teamtrainings, interaktiven Lehrformen, Projekten und E-Learning-Plattformen. An der Virtuellen Hochschule Bayern ist er Projektleiter für die E-Publishing- und Social Media-Content-Lehrplattformen. Zu seinen Lehrgebieten zähl Innovationsmarketing im Master Innovation im Mittelstand. 2010 erhielt er den Bayerischen Staatspreis für herausragende Lehre.

Als ehemaliger Vorstand einer Internet AG, Geschäftsführer einer Bertelsmanntocher und Mitglied der Programmdirektion von SAT.1 Sport kennt er die Praxis-Erfolgsfaktoren: Die Menschen. Er selbst studierte in Marburg, Canterbury/England und Hamburg Volkswirtschaft und Medienwissenschaft im Doppelstudium. Sein Credo in einem Wort: Sportsgeist - wer nicht besser werden will, hört auf gut zu sein. Dies setzt er auch auf seinem Portal www.die-medienmanager.de um.

Mailt ihm, wie wir unsere Lehre und Forschung weiter optimieren können bzw. falls Ihr einen Praxispartner kennt, der für unseren Studiengang interessant sein könnte: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

P.S.: Die Kontaktdaten von 2 unserer Alumni findet Ihr >> hier.